Stefan Reindl Brandmeister und 2. Kommandant

Im Rahmen der vor einigen Wochen stattgefundenen Dienstversammlung wurden Kommandant Michael Werner in seinem Amt bestätigt und Stefan Reindl zum neuen Stellvertreter gewählt. Zudem wurde Stefan Reindl aufgrund seiner langjährigen Mitarbeit im Führungsteam der aktiven Wehr und seiner Verdienste zum Brandmeister befördert. Kommandant Michael Werner zeigte den Werdegang von Stefan Reindl in der aktiven Wehr auf, beginnend mit seinem Eintritt in die Jugendfeuerwehr im Jahr 1983 über den Atemschutz- und Gruppenführerlehrgang. Des Weiteren blickte Michael Werner zurück auf die erste Amtszeit von Stefan Reindl als zweiter Kommandant von 2001 bis 2007.
Stefan Reindl betonte, dass er sich gerne erneut als 2. Kommandant zur Verfügung stelle, wenn die aktive Wehr Bedarf auf dieser Position hat, er aber keinesfalls als langfristige Lösung für die Zukunft tauge. Vielmehr sei bei der nächsten Wahl auch die nächste Generation gefordert, Führungspositionen in der aktiven Wehr zu besetzen. In diesem Sinne sehe er sein Engagement auch als Förderung und Vorbereitung für die neuen Zugführer Michael Hottner, Horst Kellner und Lucas Reindl.
Kommandant Michael Werner stellte zufrieden fest, dass die Führungspositionen in der aktiven Wehr mit der Neuwahl der Kommandanten und der Neubesetzung der Zug- und Gruppenführerposten nun wieder optimal besetzt und das Leitungsteam damit wieder vollständig seien.