Maifest 2019

Maifest der Feuerwehr Schnaittenbach

Bereits zum 40. mal veranstaltet die Feuerwehr Schnaittenbach im Jahr 2019 das Maifest mit traditionellem Maibaum-Aufstellen! 

Gegen 06:00 Uhr machten sich die ersten Feuerwehrler auf den Weg in den Wald und haben eine stattliche Fichte geschlagen, geputzt und geschmückt! 

Anschließend wurde der Maibaum dann gegen Mittag durch die Ortsmitte zum Gerätehaus ins Schneckengäßchen gebracht und unter sachkundiger Anleitung von Tobias Lautenschlager mit vereinten Kräften und unter Beobachtung zahlreicher Zuschauer in herkömmlicher Weise, also ohne technische Unterstützung, auf dem Vorplatz aufgerichtet.

Eine Besonderheit stellte heuer neben dem wiedereingeführten Mittagstisch vom Grill (Forellen, Bratwürste & Steaks) auch die Schau-Übung der aktiven Wehr dar. Neben der Befreiung einer eingeklemmten Person aus einem Fahrzeug, zeigten die Aktiven der Feuerwehr auch noch die Gefahr eines Fettbrands. 

 

Glück hatte die Feuerwehr dieses Jahr auch mit dem Wetter, so dass viele Besucher bis spät in den Abend vor dem Feuerwehrhaus sitzen konnten. 

Ein weiteres Highlight war mit Sicherheit die Fahrzeugschau mit der Drehleiter aus Hirschau und dem HLF und GW-L von Schnaittenbach. 

Einsatz am Nachmittag

 

Genau zur Mittagszeit erwischte uns dann dieses Jahr auch wieder ein Echteinsatz während des Festbetriebs – die Drehleiter und das HLF wurden zu einer Technischen Hilfeleistung im Wasser nach Kohlberg gerufen. Wir konnten den Einsatz aber schon kurz danach abbrechen, da die Person bereits gerettet war. 

Zum Abschluss stand noch die Verlosung des Maibaums bevor,
welche mit Judith Schlosser eine glückliche Gewinnerin gefunden hat!
Im Namen der Vorstandschaft ein Herzliches vergelt’s Gott an alle Besucher und Helfer! Bis zum nächsten Jahr!