Jahreshauptversammlung

Aktive Wehr leistet 50 Einsätze Die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Schnaittenbach eV fand im Unterrichtsraum des Gerätehauses statt und war mit gut fünfzig aktiven und passiven Mitgliedern recht gut besucht. Vorsitzender Helmut Reiß begrüßte Bürgermeister Sepp Reindl und Kreisbrandinspektor Karl Luber und dankte Stadtpfarrer Josef Irlbacher und dem feuerwehrinternen Lektoren- und Ministrantenteam für die würdige Gestaltung des vorangegangenen […]

Weiterlesen

Schwerer Verkehrsunfall Staatsstraße 2238

  Am Dienstag, 21. Januar, kurz vor 9.00 Uhr wurden wir zu einem folgenschweren Verkehrsunfall auf die Staatsstraße 2238 zwischen Hirschau und der Abzweigung nach Krondorf gerufen. Ebenfalls alarmiert waren die Feuerwehren aus Hirschau, Amberg, Ammersricht und Steiningloh-Urspring sowie eine Vielzahl von weiteren Rettungskräften. Einzelheiten können dem nachfolgenden BK-Media-Bericht entnommen werden. Trotz Alarmierung der großen Schleife waren nur drei (!!) […]

Weiterlesen

Ehrenkreuz in Gold und Silber

Kreisbrandrat Fredi Weiß und Bürgermeister Sepp Reindl überreichten an zwei verdiente Feuerwehrmänner für 25 und 40 Jahre aktive Dienstzeit das Ehrenkreuz in Silber und Gold sowie  eine Ehrenurkunde des Bayerischen Innenministers. Alfred Jack trat im Jahr 1973 als 16-jähriger in die Feuerwehr ein und absolvierte im Laufe der Jahre sämtliche Leistungsabzeichen. Des Weiteren absolvierte er die Lehrgänge für Maschinisten und […]

Weiterlesen

Silberne Ehrennadel der Bayerischen Jugendfeuerwehr für Julia Mutzbauer und Martin Reindl

Höhepunkt des diesjährigen Kameradschaftsabends war die Verleihung der silbernen Ehrennadel der Bayerischen Jugendfeuerwehr an die beiden Jugendwarte Julia Mutzbauer und Martin Reindl, die von Bezirksjugendfeuerwehrwart und stellv. Landes- und Bundesjugendleiter Heinrich Scharf aus Amberg vorgenommen wurde. In seiner Laudatio untermauerte er das nunmehr schon bald zehn Jahre gezeigte starke Engagement der beiden Jugendwarte für die Jugendfeuerwehr bei der jährlichen Neugründung einer […]

Weiterlesen

Schule bei der Feuerwehr

Zu Gast bei der Feuerwehr waren die beiden 3. Klassen der Grundschule Schnaittenbach mit ihren Klassenleiterinnen Frau Sperber und Frau Schmidl. Nach der Begrüßung im Gerätehaus zeigte stellv. Kommandant Uli Reindl anhand einiger Schaubilder auf, welche Aufgaben die Feuerwehr hat, wie Feuer entstehen kann und wo die Unterschiede zwischen gutem und bösem Feuer liegen. Anschließend zeigten Julia Mutzbauer und Christian […]

Weiterlesen

Wohnhausbrand in Kohlberg

Zwecks Atemschutz nachalarmiert In diesem Jahr erwischte es uns auch mal wieder am Heiligen Abend. Um 14.54 Uhr wurden wir durch die ILS Amberg zu einem Wohnhausbrand nach Kohlberg gerufen. Während unsere Kameraden aus Kohlberg, Weiherhammer, Oberwildenau und Hirschau schon seit ca. einer Stunde am Einsatzort waren, wurden wir zur Unterstützung und Bereitschaft im Bereich Atemschutz nachalarmiert, da von den […]

Weiterlesen

Schwerer Verkehrsunfall B14 Richtung Wernberg

Am Dienstag, 05. November, wurden wir um 20.49 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person gerufen. Lt. Unfallmeldung sollte der VU zwischen Schnaittenbach und Holzhammer sein. Es stellte sich jedoch schnell heraus, dass sich der Unfall genau auf der Abzweigung nach Neunaigen befand. Unsere Wehr wurde zur Unterstützung, Ausleuchtung für den Rettungshubschrauber aus Regensburg sowie zur Verkehrsabsicherung mit der FF […]

Weiterlesen

Schwerer Verkehrsunfall B14 bei Holzhammer

Am  Donnerstag, 24. Oktober, wurde unsere Wehr um 14.30 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B 14 zwischen Schnaittenbach und Holzhammer gerufen. In der Alarmmeldung wurde mitgeteilt, dass eine Person eingeklemmt sei. Unverzüglich machte sich unser TLF 16/25 und unser LF 16 (der RW 2 war an diesem Tag wieder einmal in der Werkstatt) mit 16 Kameraden auf den Weg […]

Weiterlesen

Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall

Am Samstag, 28. September, um 12.23 Uhr wurden wir mit der Alarmmeldung „Aufräumarbeiten/Verkehrsabsicherung nach VU in der Hermann-Dorfner-Straße bei Metzgerei Fruth“ alarmiert. Mit dem LF 16 und dem MZF inkl. ÖSA machten sich zehn Kameraden unverzüglich auf den Weg zur Einsatzstelle. Am Einsatzort angekommen waren bereits Rettungsdienst und Polizei vor Ort. Nachdem die Personen schon alle aus den Fahrzeugen befreit und […]

Weiterlesen
1 52 53 54 55